Eine Plattform zur Vermittlung geeigneter Räumlichkeiten für Kunst- und Kulturschaffende in Graz.
      kultur.raum.graz ist ein aus dem Grazer Kulturdialog / Kulturentwicklungsprozess entstandenes "work in progress" Projekt.

Gotische Halle

Bezirk Innere Stadt Sackstraße 20, 8010 Graz
60m2 Gesamtfläche
Kategorie Sonstige
Sparte Baukulturelles Erbe * Theater, Musiktheater, Tanz * Bildende Kunst, Foto * Angewandte Kunst, Grafik, Design * Literatur * Kulturinitiativen, Zentren

Raumübersicht:

Raum Raumtyp Fläche
(m2)
Höhe
(m)
Personen Sitz-
plätze
Tisch-
plätze
Bankett-
plätze
Steh-
plätze
Gotische Halle Multifunktionsraum 60 3,50 bis 50

Zugeordnete Räume:

Gotische Halle 
Multifunktionsraum
60m2 großer gestalteter Raum mit 3,50m Höhe
Fassungsvermögen: bis 50 Personen

Nutzungsmöglichkeiten und Ausstattung
- Nutzung Ganztägig
Erreichbarkeit
öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe
- Bus: keine - Strassenbahn: Linie 4 u. 5 (Haltestelle - Schloßbergplatz)
eigene Parkplätze vorhanden
- 0
barrierefrei zugänglich
- Keine
Technische Infrastruktur
erweiterte technische Infrastruktur
- Leinwand
- Videobeamer

- 20m² große Lagerräume

Zusatzinformationen:
Unmittelbar an das älteste Gebäude der Stadt Graz- dem romantischen Turm des Reinerhofes aus dem Jahre 1164 - schließt im Erdgeschoss eine spätgotische Halle an. Die Gotische Halle bietet einen stimmungsvollen Rahmen für Lesungen, Vorträge, Konzerte, Ausstellungen Präsentationen und vieles mehr. Kapazität: max. 60 Personen


Im Jahr 2016 wurde die Gotische Halle vom Kulturamt der Stadt Graz für die Ausstellungsreihe „Raum für Neue Kunst“ angemietet. Für diese Veranstaltungen ist die Gotische Halle bis Ende 2016 ausgebucht. Ob es eine Fortsetzung 2017 geben wird, ist noch nicht klar.

Kontakt:
Mag.a Bettina Messner
Kulturamt der Stadt Graz
Telefon +43 (316) 872-4921
Email bettina.messner@stadt.graz.at
Website http://kultur.graz.at/kulturamt


kultur.raum.graz -- 2017/09/28